Sensen-Mähkurse
(for private gardeners)

Auf Basis einer Zertifizierung durch den Sensenverein Österreich veranstalten wir den Kurs "Sensenmähen für den Hausgebrauch" vorrangig auf Wiener Wiesen.

In ca. 4 Stunden bringen wir euch in Kleingruppen bei, worauf es beim "langsamen Mähen" ankommt:
 

  • Bestandteile einer Sense: Blätter, Bäume, Steine, Kumpf & Zubehör 

  • Zusammenbau, Einstellung auf den Körper, In-Zirkelstellung und Schneidhöhe

  • Wetzsteine und Wetztechnik - wir machen die Sense scharf

  • Erste Schwünge und Mähen in der Gruppe

  • Variantensensen: Bäume/Sträucher freistellen, Staudensense, Mähen von Böschungen und Gstettn

  • Ökologische Aspekte & Wiesentypen

  • Kurzeinführung ins Heuen: Graswenden mit Rechen, Tragen mit Heugabel, gemeinsamer Aufbau eines "Heuma(n)dls"

  • Kurzeinführung ins Dengeln

Unser Newsletter hält dich informiert, oder du
sicherst dir jetzt schon einen Kursplatz mittels
 
Gutschein  

Kurs-Termine 2022

(Grün-)Donnerstag, 14. April  

Freitag, 15. April 

Freitag, 29. April - ausgebucht!

Donnerstag, 5. Mai - ausgebucht!

Donnerstag, 26. Mai (Feiertag) - ausgebucht!

Freitag, 27. Mai - ausgebucht!

Freitag, 3. Juni

Samstag, 11. Juni

Anmeldung bitte über die Seite des Sensenvereins (siehe Link beim jeweiligen Datum)

Anfrage für Warteliste bzw. Restplätze:
Bitte mit folgenden Angaben an doris@senserei.at:

* Name 
* Telefonnummer und Email Adresse
* Körpergröße 

Weitere Kurstermine im Juni und September sind in Planung. 

Ein Kurs findet ab 5 Anmeldungen sowie bei (fast) jedem Wetter statt - außer bei strömendem Regen bzw. wenn die Wiese zu ausgetrocknet ist! 

Maximale Teilnehmeranzahl sind 7 Personen.

Kursgebühr bitte vorab überweisen (nach der Anmeldung schicken wir dir dafür eine Rechnung). 

Sollte ein Kurs nicht stattfinden können, wird die Kursgebühr auf einen Alternativtermin angerechnet. Sollte während einer ganzen Saison (April-September) eine Teilnahme an einem alternativen Termin nicht möglich sein, wird die Kursgebühr zu 100% rückerstattet.) 

So ein Sensenkurs vermittelt dir nicht nur Technik und Know-How für ein Mehr an Artenvielfalt in deinem Garten, sondern ist ein wirklich einzigartiges Gemeinschaftserlebnis.

"Sich gemeinsam auf die Natur einschwingen"

senserei

senserei

senserei (c) Doris Fröhlich

senserei (c) Doris Fröhlich

senserei

senserei

senserei

senserei

senserei (c) Doris Fröhlich

senserei (c) Doris Fröhlich

senserei (c) Doris Fröhlich

senserei (c) Doris Fröhlich

senserei (c) Doris Fröhlich

senserei (c) Doris Fröhlich

senserei

senserei

senserei

senserei

senserei (c) Doris Fröhlich

senserei (c) Doris Fröhlich

senserei (c) Doris Fröhlich

senserei (c) Doris Fröhlich

senserei

senserei

senserei

senserei

senserei

senserei

Gutschein für Sensenmähkurs-
SCHENKEN mit SINN

Gutschein_Vorlage_DINA4_Muster.jpg

Wir achten bei unsere Kursen auf individuelle Betreuung, d.h. die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Mit einem Gutschein kannst du dir jetzt schon für die Mäh-Saison 2022 (April-Sept) einen Platz sichern.

Lass uns den Namen des Beschenkten wissen und wir senden dir deinen personalisierten Gutschein. oder du holst ihn dir im Geschlokal Senserei - vielleicht

 

Team-Sensen-Mähkurse
(for companies)

Dein Unternehmen will einen schnellen und pragmatischen Beitrag zum Klimaschutz und zur Artenvielfalt leisten? Noch dazu als gemeinsames Projekt, das den Teamgeist stärkt, neue Skills vermittelt und dessen Umsetzung für alle sichtbar ist? Hier ist unser Vorschlag: 

SDG Action Service
SlowMowing als
Klimaschutzmaßnahme
für Unternehmen

Mitarbeiter*nnen erlernen im Team das langsame, emissionsfreie Mähen mit der Sense und schaffen auf dem Firmengelände…und Zuhause…blühende Zonen der Vielfalt!

TheGlobalGoals_Icons_Color_Goal_11.png
TheGlobalGoals_Icons_Color_Goal_13.png
TheGlobalGoals_Icons_Color_Goal_15.png

Dein Unternehmen hat Wiesenlust bekommen? Dann sende einfach eine e-mail an wiesenlust@senserei.at und du erhältst unsere Erst-Information zum SDG Action Service "Slow Mowing als Klimaschutzmaßnahme für Unternehmen"